Service Unavailable
Oops!
The service is currently unavailable.
Emergency
Expert directory
Missed pets
Video call

Events

See more
Natural DogmanshipÂź Aufbau-SeminarNeues Denken fĂŒr Menschen mit Hund Natural DogmanshipÂź ist eine von Jan Nijboer entwickelte ganzheitliche Philosophie zur artgerechten Erziehung von Hunden, bei der die EinfĂŒhlung in die Denkweise und Natur des Hundes wesentlich ist. Mit Natural DogmanshipÂź möchten wir dir den Anstoss zu einer alternativen Sicht auf die Mensch-Hund-Beziehung geben. Natural DogmanshipÂź fordert Respekt vor dem Hund und die Bereitschaft umzudenken. Beziehung und Erziehung statt Training und Tricks. Unsere Hunde ganzheitlich zu sehen, ihre Persönlichkeit zu akzeptieren, ihren Veranlagungen (art)gerecht zu werden – das möchte Natural DogmanshipÂź, entwickelt von Jan Nijboer, erreichen. Die Veranlagung des Hundes wird dabei als Kapital fĂŒr seine Erziehung gesehen und ist somit eine Bereicherung fĂŒr die Mensch-Hund Beziehung. Unsere Sichtweise der Tierart Hund ist entscheidend dafĂŒr, wie wir mit Hunden umgehen.Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer, welche das Seminar Natural DogmanshipÂź Basis-Seminar besucht haben. In diesem Seminar liegt der Schwerpunkt in der praktischen Umsetzung und baut auf dem Wissen aus dem NDÂź Basis-Seminar auf. Kursthemen: - BasisjagdĂŒbungen, Signalflöte, Ablenkung, Distanzkontrolle, FĂ€hrtenarbeit, Kontrollaufbau bewegende Beute (Preydummy) etc. Wir setzen individuell dort an wo die Teilnehmer stehen! Falls du ohne Hunde dabei sein möchtest, kann das Seminar auch als Passivteilnehmer fĂŒr CHF 260.00 gebucht werden.
CHF 390.008/24/24Dog
Baselbieter Reptilienbörse Lausen\n\nDie Baselbieter Reptilienbörse in Lausen steht als eine der Reptilien- und Terrarienmessen in der Schweiz im Mittelpunkt des Interesses vieler Enthusiasten. GegrĂŒndet im Jahr 2000 von Markus Borer, hat sich die Veranstaltung rasch als zentrale Informations- und Kommunikationsplattform fĂŒr nationale und internationale Aussteller etabliert. Jedes Jahr im Oktober strömen zahlreiche Besucher in die Mehrzweckhalle Stutz, um die Messe zu erleben..\n\nDie Mehrzweckhalle Stutz in Lausen bietet die perfekte Kulisse fĂŒr diese Fachmesse. In ihrem gerĂ€umigen und gut zugĂ€nglichen Ambiente können sich Besucher die exotischen Tiere sowie das hochwertige Terraristik-Zubehör bewundern, das von den Ausstellern prĂ€sentiert wird. Dieses vielfĂ€ltige Angebot macht die Messe zu einem Hotspot fĂŒr alle, die sich fĂŒr die Reptilienhaltung interessieren.\n\nEin besonderes Highlight der Baselbieter Reptilienbörse sind die FachvortrĂ€ge zum Thema Reptilienhaltung, die den Besuchern eine umfassende und eingehende Informationsquelle bieten. Durch diese VortrĂ€ge können die Besucher ihr Wissen vertiefen und aktuelle Trends und Entwicklungen in der Branche kennenlernen.\n\nReptilien sind wechselwarme Tiere, was bedeutet, dass sie ihre Körpertemperatur nicht selbst regulieren können. Daher mĂŒssen Halter sicherstellen, dass das Terrarium die richtigen Temperatur- und Feuchtigkeitsbedingungen bietet, die oft mithilfe von Heizmatten, WĂ€rmelampen und Befeuchtungssystemen erreicht werden. Viele Reptilien haben spezifische ErnĂ€hrungsbedĂŒrfnisse. Einige sind reine Fleischfresser, andere Pflanzenfresser, und wieder andere sind Allesfresser. Ein ausgewogener ErnĂ€hrungsplan ist essentiell fĂŒr ihre Gesundheit. Reptilien können anfĂ€llig fĂŒr Krankheiten sein, die bei anderen Haustieren nicht so hĂ€ufig vorkommen, etwa Stoffwechselknochenerkrankungen oder parasitĂ€re Infektionen. Eine regelmĂ€ĂŸige tierĂ€rztliche Kontrolle ist unerlĂ€sslich. Es ist wichtig, den natĂŒrlichen Lebensraum des Reptils so genau wie möglich nachzubilden, um sicherzustellen, dass es ein gesundes und glĂŒckliches Leben fĂŒhrt. Dazu gehört oft der Einsatz von speziellem Substrat, Pflanzen und Versteckmöglichkeiten. In vielen LĂ€ndern gibt es gesetzliche Bestimmungen bezĂŒglich der Haltung bestimmter Reptilienarten, insbesondere von großen und potenziell gefĂ€hrlichen Tieren. Zusammenfassend lĂ€sst sich sagen, dass die Reptilienhaltung zwar herausfordernd sein kann, aber auch unglaublich lohnend fĂŒr diejenigen, die bereit sind, Zeit und MĂŒhe in die Pflege ihrer exotischen Haustiere zu investieren.\n\nNeben den Tieren und dem Terraristik-Zubehör legt die Messe auch Wert auf die PrĂ€sentation von Dienstleistungen und Produkten, die fĂŒr Reptilienhalter von Bedeutung sind. Dabei bietet sie den Ausstellern eine exzellente Gelegenheit, sich einem sachkundigen Publikum zu prĂ€sentieren und ihre Produkte und Dienstleistungen vorzustellen.\n\nDie Baselbieter Reptilienbörse in Lausen ist ein Event, das fĂŒr QualitĂ€t, Vielfalt und Expertise bekannt ist. Sie ist ein Muss fĂŒr alle Reptilienliebhaber und -halter und stellt sicher, dass die Besucher jedes Jahr mit neuen Erkenntnissen, Produkten und Erlebnissen nach Hause gehen.\n\nDieses Jahr findet die Baselbieter Reptilienbörse am So., 29.09.2024 in Lausen bereits zum dreiundzwanzigste Mal statt.
9/29/24

Missed pets

See more

Marketplace

See more

Check your expert entry

Digital products are available such as video call, vouchers, messenger and more.

Products & Pricing

Experts

See more
PAT-BVG, Personalvorsorgestiftung der Ärzte und TierĂ€rzte
Versicherung der Schweizer Ärzte Genossenschaft
Kleintierpraxis Laupeneck
Kleintierpraxis Obstberg
Kleintierpraxis 54 Dr. med. vet. M. MĂŒller
Kleintierpraxis 54 Dr. med. vet. M. MĂŒller
Gesellschaft Schweizer TierÀrztinnen und TierÀrzte (GST)
Kleintierpraxis Elfenau GmbH
VSAO Stiftung fĂŒr SelbstĂ€ndigerwerbende